Nadia's Webdesign - wir
bauen Ihren Internetauftritt!
 
  Home           Lexikon           Länder         Service         Kontakt  



Sie befinden sich in: Länder -> Deutschland -> Bayern -> Zerzabelshof





Bewegungsangebote wie Turnen, Schwimmen, Sport, Klettern...
Bewegungsangebote in der Region Zerzabelshof... hier
Freizeitangebote, Lernangebote, Betreuungsangebote
Freizeitangebote und Hebammen in der Region Zerzabelshof... hier
Spielzeug, Spielzeug kaufen, Spielzeug zum Lernen, Spielzeugverleih
Spielzeug in der Region Zerzabelshof... hier


















Das Infoportal "Kinder sind Zukunft!" ist ein überregionales Portal, auf dem jeder rund ums Thema Babys und Kinder gezielt Ausbildungsangebote und Fördereinrichtungen in seiner Region finden kann.
Gegenwärtig finden Sie Zu den Oberkategorien
  • Bewegungsangebote
  • Freizeitangebote
  • Spielzeug
  • Lernangebote
  • Betreuungsangebote
folgende Themenbereiche
  • Turnen
  • Spielen
  • Sport
  • Schwimmen
  • Bewegung fördern
  • Klettern
  • Freizeitparks
  • Urlaub
  • Ausflüge
  • Freizeit und Events
  • Spielzeug kaufen
  • Spielzeug zum Lernen
  • Spielzeugverleih
  • Musikalische Frühförderung
  • Allgemeinbildende Schulen
  • Allgemeinbildende Kurse
  • Sprachschulen
  • Kunstschulen
  • Schwimmkurse
  • Nachhilfe
  • Bücher für Kinder
  • Schreibwaren und Schulbedarf
  • Betreuung
  • Hebammen
  • Geburt
  • Kurse nach der Schwangerschaft
  • Kurse für Schwangere

Aufgrund der Google freundlichen Ausrichtung sowie der regionalen Struktur des Portals ist die Suche einfach, effizient und schnell.

Ausserdem stellt "Kinder sind Zukunft!" allen Anbietern und Betreibern von Fördereinrichtungen sowie privaten Anbietern eine Plattform zur verfügung, auf der sie kostenlos für ihre Dienstleistungen werben können.


Quelle: Wikipedia
Nürnberg (fränkisch: Nämberch) ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken und mit etwa 500.000 Einwohnern die nach München zweitgrößte Stadt Bayerns. Zusammen mit den direkt benachbarten Städten Fürth, Erlangen und Schwabach bildet sie das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Nordbayerns. Nürnberg liegt zu beiden Seiten der Pegnitz, eines Flusses, der etwa 80 Kilometer nordöstlich der Stadt entspringt, nach Eintritt in das Stadtgebiet dieses von Ost nach West auf einer Länge von etwa 14 km durchfließt – wobei der Fluss im Bereich der Altstadt stark kanalisiert ist – und nach Verlassen des Stadtgebiets nur wenige Kilometer nördlich der Innenstadt von Fürth zusammen mit der Rednitz den Fluss Regnitz bildet. Vor allem im Norden und Nordwesten von Nürnberg wurde die Landschaft stark durch die Anschwemmungen der Pegnitz geprägt. So befindet sich im Norden Nürnbergs ein wichtiges Gemüseanbaugebiet, das Knoblauchsland. Der Untergrund Nürnbergs besteht aus weichem Sandstein, der im Keuper entstanden ist. Nördlich von Nürnberg befindet sich die Fränkische Schweiz, ein Mittelgebirge mit einer Höhe von teilweise über 600 Metern über dem Meeresspiegel. Ausdehnung des Stadtgebietes [Bearbeiten]Das Gebiet der Stadt umfasst eine Fläche von 186,38 km². Im Westen ist die Bebauung mit der Nachbarstadt Fürth und im Südwesten mit Stein zusammengewachsen. Nördlich der Stadt liegt relativ flach das fruchtbare Knoblauchsland, welches zugleich auch die westliche Anflugschneise für den Nürnberger Flughafen bildet, sowie dann vor allen Dingen nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald, der sich an wenigen Stellen auf knapp über 400 m erhebt. Die nördliche Begrenzung der Altstadt bildet der Burgberg mit der Nürnberger Burg und der zu großen Teilen erhaltenen Stadtmauer; etwas östlich, ebenfalls auf der Nordseite der Pegnitz, erhebt sich der parkartig gestaltete Rechenberg. Nachbargemeinden: Die Stadt Nürnberg grenzt an folgende Städte, Gemeinden und gemeindefreien Gebiete (beginnend im Norden, dem Uhrzeigersinn folgend): Erlangen (kreisfreie Stadt), Neunhofer Forst, Kraftshofer Forst und Erlenstegener Forst (Landkreis Erlangen-Höchstadt), Schwaig b. Nürnberg, Laufamholzer Forst, Zerzabelshofer Forst, Forsthof, Fischbach und Feucht (alle Landkreis Nürnberger Land), Wendelstein und Forst Kleinschwarzenlohe (Landkreis Roth), Schwabach (kreisfreie Stadt), Rohr (Landkreis Roth), Stein und Oberasbach (Landkreis Fürth) sowie Fürth (kreisfreie Stadt). An die zur Stadt Nürnberg gehörige Exklave Brunn grenzen die gemeindefreien Gebiete Brunn, Winkelhaid und Fischbach (alle im Landkreis Nürnberger Land). Stadtgliederung: Am 18. Oktober 1995 beschloss die Stadt Nürnberg eine Neueinteilung des Stadtgebietes. Aus den bisherigen 87 Bezirken wurden sieben neue Stadtbezirke gebildet. Diese verwaltungstechnischen Stadtbezirke spielen im Bewusstsein der Bevölkerung kaum eine Rolle, vielmehr orientiert man sich im Alltagsleben an den traditionellen Namen der Stadtteile, die ehedem oft eigenständige Gemeinden bzw. Vorstädte waren (z. B. Erlenstegen, Gostenhof oder St. Johannis).



Landkreise im Umkreis von 15 km:
Kreisfreie Stadt Nürnberg, Landkreis Erlangen-Höchstadt, Landkreis Roth, Landkreis Nürnberger Land, Landkreis Fürth,
Orte im Umkreis von 15 km:
Zerzabelshof, Mögeldorf, Erlenstegen, Nürnberg Langwasser, Laufamholz, Ziegelstein, Nürnberg Altenfurt, Nürnberg Gartenstadt, Gibitzenhof, Nürnberg Buchenbühl, Nürnberg, Nürnberg Fischbach, Nürnberg Sandreuth, Moorenbrunn, Schwaig, Worzeldorf, Nürnberg Maiach, Nürnberg Schweinau, Nürnberg Herpersdorf, Nürnberg Wetzendorf, Heroldsberg, Wendelstein, Kornburg, Nürnberg Röthenbach, Nürnberg Eibach, Schniegling, Neunhof, Feucht, Reichelsdorf, Stein bei Nürnberg, Nürnberg Gebersdorf, Kalchreuth, Fürth Poppenreuth, Nürnberg Höfen, Fürth Braunsbach, Röthenbach an der Pegnitz, Nürnberg Boxdorf, Katzwang, Nürnberg Mühlhof, Fürth Sack, Fürth Ronhof, Rückersdorf,

Nadia's Musikschule Rüsselsheim - Copyright 2007 - 2011 ©   •   Nutzungsbedingungen   •   Impressum   •   Kontakt